• Lean & Green Award
  • ISO 140001-zertifiziert
  • "Ewals Green Care Certificate”
    für unsere Kunden

Wöchentlich 2000 Tonnen weniger CO2-Ausstoß

Wer viel unterwegs ist, kann auch viel bewirken.polen schweden frankreich transporte

Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst.

Deshalb optimieren wir kontinuierlich unsere Prozesse und sind stolz auf unseren Beitrag, Logistik grüner zu gestalten. Die Auszeichnung mit dem “Lean & Green Award” bestätigt unser “fortlaufendes Bemühen, CO2 Emissionen zu reduzieren”, so Bram Ewals, CEO. Ewals Cargo Care reiht sich damit in eine Liste prominenter Unternehmen ein. Die ausgezeichneten Firmen verpflichten sich, ihre CO2 Emissionen in den nächsten 5 Jahren um 20% zu verringern und umweltentlastende Kennzahlen zu etablieren.

Seit 2001 ist unser Unternehmen ISO 140001-zertifiziert, erfüllt also die sogenannte Umweltmanagementnorm. Seit Anfang 2011 verleihen wir das “Ewals Green Care Certificate” an Kunden, die auf grüne, multimodale Logistiklösungen von uns vertrauen. Firmen wie IKEA und Johnson Controls dürfen sich bereits über diese Auszeichnung freuen.

Transporte

Einige Beispiele für Maßnahmen, die unsere Umwelt entlasten:

  • Unsere LKWs fahren möglichst voll beladen, Leerkilometer reduzieren unsere Mitarbeiter mithilfe einer ausgeklügelten Software auf ein Minimum. Weniger Leerkilometer bedeuten weniger unnötigen Schadstoffausstoß.
  • Intermodalzüge, die jeweils 40 Waggons zu 25 Tonnen Ware transportieren, verkehren wöchentlich zwischen den Beneluxstaaten und Norditalien und entlasten somit den Straßenverkehr.
  • Das durchschnittliche Alter unserer Trucks liegt bei 1,5 bis 2 Jahren. Damit ist unser Fuhrpark nicht nur technisch, sondern auch hinsichtlich Umweltstandards immer auf dem neuesten Stand.
Zum Anfang